Pilates
verantwortlich: Michael Bödow

Eine starke Körpermitte für eine bessere Haltung!

Verbessern Sie Ihre Körperhaltung, indem Sie gezielt nach der Trainingsmethode von J. Pilates trainieren. Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des Powerhouses. Der Begriff umschreibt die zu stabilisierende Körpermitte, das Kraftzentrum des Körpers, welche von den drei Schichten der Beckenbodenmuskulatur, den gesamten Bauch- und tief liegenden Rückenmuskeln gebildet wird.

Hinweise
Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig - alle Interessenten sind willkommen.
Bitte bequeme Kleidung und Wechselschuhe tragen und falls vorhanden, eine eigene Yogamatte mitbringen.
Ein großes Badehandtuch als Unterlage für die Yogamatte ist Pflicht.
Ca. 2 Stunden vor dem Kurs sollte keine zu große Mahlzeit mehr zu sich genommen werden.

!!! Für den Kurs am Campus Treskowallee stehen zum Umziehen bzw. Duschen die Räumlichkeiten der kleinen Sporthalle Gebäude A (Hauptgebäude | Eingang A9) zur Verfügung.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
950101[01] Anleitungskurs - Gestärkt ins Wochenende FKFr14:30-15:25Campus TA [01] Ballettraum im Geb. F21.08.-24.09.Milena Loos
10/ 14/ 20 €
10 EUR
für Studierende der koop. Hochschulen, Schüler, Azubis

14 EUR
für Beschäftigte der koop. Hochschulen, HTW-Alumnis

20 EUR
für Externe