Pilates c/o Faszientraining
verantwortlich: Heike Zurek

Im Gegensatz zum reinen Pilates Kurs, wird neben der Kräftigung der Körpermitte verstärkt das Augenmerk auf das Faszientraining gelegt. Das Training der einzelnen Schichten im tieferliegenden Gewebe ermöglichen eine bessere Sauerstoffaufnahme der Muskeln. Die dadurch einhergehende Geschmeidigkeit ermöglicht uns nicht nur eine bessere Beweglichkeit im Alltag.

Hinweise
Bitte bequeme Kleidung und Wechselschuhe tragen und falls vorhanden eine eigene Yogamatte und Faszien- bzw. Pilatesrolle mitbringen.
Ein großes Badehandtuch als Unterlage für die Yogamatte ist Pflicht.
Ca. 2 Stunden vor dem Kurs sollte keine zu große Mahlzeit mehr zu sich genommen werden.

! Für den Kursraum II stehen die Umkleide- und Duschräume der kleinen Sporthalle Gebäude A (Eingang A9) zur Verfügung.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
10801[01] AnleitungskursMo20:15-21:10Campus TA [08] Kursraum II im Geb. E09.10.-05.03.Halka Rühle
22/ 31/ 43 €
22 EUR
für Studierende der koop. Hochschulen, Schüler, Azubis

31 EUR
für Beschäftigte der koop. Hochschulen, HTW-Alumnis

43 EUR
für Externe
40103[02] AnleitungskursDo17:45-18:40Campus TA [01] Ballettraum im Geb. F12.10.-08.03.Halka Rühle
22/ 31/ 43 €
22 EUR
für Studierende der koop. Hochschulen, Schüler, Azubis

31 EUR
für Beschäftigte der koop. Hochschulen, HTW-Alumnis

43 EUR
für Externe