Hoch-Intensitäts-Intervall-Training (HIIT)
verantwortlich: Heike Zurek

Kurze Serien aus dem sogenannten Bereich "High Intensive Intervall Trainings" werden das Aufwärmprogramm vor jedem Training darstellen. Gut erwärmt, wird im Kraftblock dafür gesorgt, dass die Muskeln straffer und stärker werden. Dazu wird sich nicht nur an der eigenen Körperkraft bedient... In der Schlussphase wird dann noch einmal richtig Gas gegeben, um den Rest aus dem Körper rauszuholen.

Die sehr intensiven Trainingseinheiten dienen nicht nur dem Kraftaufbau sondern auch der Muskelstraffung und der Fettverbrennung. In jeder Trainingseinheit wird sich mit dem gesamten Körper auseinandergesetzt und die Fortschritte werden schnell zu sehen sein.

Hinweise
Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig - alle Interessenten sind willkommen.
Bitte bequeme Kleidung und Sportschuhe mit stoßdämpfender Sohle tragen sowie ein Schweiß-Handtuch mitbringen.

! Der Kurs findet teilweise auf Englisch statt.

Beachtet die Unterbrechung des Veranstaltungszeitraumes, da vom 08.07. bis 11.08. keine Anleitungskurse stattfinden!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
21602[01] AnleitungskursDi18:00-18:55Campus WH [16] Sportsaal im Geb. B09.04.-17.09.Elizabeth Rose Lawrence
25/ 37/ 54 €
25 EUR
für Studierende der koop. Hochschulen, Schüler, Azubis

37 EUR
für Beschäftigte der koop. Hochschulen, HTW-Alumnis

54 EUR
für Externe
ab 25.03., 09:00
50103[02] AnleitungskursFr17:30-18:25Campus TA [01] Ballettraum im Geb. F12.04.-20.09.Elizabeth Rose Lawrence
25/ 37/ 54 €
25 EUR
für Studierende der koop. Hochschulen, Schüler, Azubis

37 EUR
für Beschäftigte der koop. Hochschulen, HTW-Alumnis

54 EUR
für Externe
ab 25.03., 09:00