Workshop: Selbstverteidigung für Frauen
verantwortlich:

Durch intensive und gezielte Übungen aus dem breiten Erfahrungsschatz der asiatischen Kampfkünste stärken wir Körper- und Selbstbehauptung für die Optimierung unserer Fähigkeiten in Konfliktsituationen. In dem Workshop werden einzelne Elemente aus der Selbstverteidigung in Konfliktsituationen geübt.

So unter anderem:
- Sensibilisierungsübungen für die eigene Körperarbeit
- Grundlagentraining einzelner Abwehrvariationen (Circle/ Block/ Schlag/ Hebel)
- erlernen von Taiji Applikationen zur direkten Selbstverteidigung (Training in Gruppen- und Partnerübungen)
- Konzentrations- und Atemübungen.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig - alle Interessenten sind willkommen.
Bequeme Kleidung und weiche Hallenturnschuhe (Gymnastikschuhe) bzw. rutschfeste Socken mitbringen.

! Ein Rücktritt vom Kurs ist nur bis 7 Tage vor der Veranstaltung möglich.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
60901[01] TagesveranstaltungSa13:00-17:00Campus TA [09] Kleine Sporthalle im Geb. A10.11.Berndt Bartel
17/ 22/ 27 €
17 EUR
für Studierende der koop. Hochschulen, Schüler, Azubis

22 EUR
für Beschäftigte der koop. Hochschulen, HTW-Alumnis

27 EUR
für Externe
abgelaufen
860903[02] TagesveranstaltungSa13:00-17:00Campus TA [09] Kleine Sporthalle im Geb. A09.02.Berndt Bartel
17/ 22/ 27 €
17 EUR
für Studierende der koop. Hochschulen, Schüler, Azubis

22 EUR
für Beschäftigte der koop. Hochschulen, HTW-Alumnis

27 EUR
für Externe
ab 22.11., 09:00