Yoga (AcroYoga)
verantwortlich:

... ist eine Yogaklasse, in der sich Elemente des Yoga, die der Akrobatik und Anwendungen der Thai Massage miteinander verbinden. Akrobatische Übungen werden hier in Partnerarbeit geübt und einstudiert. Diese besondere Art des Yoga wurde in den USA entwickelt.

Die Partnerarbeit, sei es als "Base" (untere Person), als "Flyer" (obere Person) oder aber als "Spotter" (Hilfestellung) ermöglichen es, durch Rollenspiele in der Gruppe, die Kommunikation zwischen den Teilnehmenden zu schulen. Vertrauen aufbauen um die richtige Balance in den Elementen zu finden oder aber auch das Geben und Nehmen, sind Elemente, die genau richtig für einen reibungslosen Studienalltag sind.

Hinweise
Bitte körperbetonte Bekleidung weiche Hallenschuhe (Gymnastikschuhe) bzw. rutschfeste Socken tragen.
Ein großes Badehandtuch als Unterlage für die Gymnastikmatte ist Pflicht. Dazu ausreichend Wasser und ein Schweiß-Handtuch mitbringen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
41501[01] Anleitungskurs für StudierendeDo16:00-17:25Campus WH [15] Gymnastikstudio im Geb. B01.11.-14.03.Vera Lena Kowalski
20/ 29/ 39 €
20 EUR
für Studierende der koop. Hochschulen, Schüler, Azubis

29 EUR
für Beschäftigte der koop. Hochschulen, HTW-Alumnis

39 EUR
für Externe