Akupunktur & Reflexzonenmassage
verantwortlich:

Traditionelle Heilmethoden aus dem asiatischen Raum zählen in unseren Breitengraden zur Alternativ- und Komplementärmedizin. Das altüberlieferte Wissen um das Vermögen des Körpers sich selbst zu regenerieren gewinnt immer mehr an Bedeutung, wenn es darum geht, in einem stressigen Studien- und Arbeitsalltag fit und leistungsfähig sowie gesund zu bleiben.

Welchen Beitrag die Akupressur, Akupunktur und Reflexzonenmassage leisten kann, erlernt man in diesem praxisorientierten Kurs. Neben den theoretischen Grundlagen wird das Wissen zur  Eigenbehandlung vermittelt. Es werden Kurz-Workouts eingeübt, die bei regelmäßiger Anwendung einen wesentlichen Beitrag zur Regeneration des Körpers darstellen, für einen psychischen Ausgleich sorgen und die körpereigene Abwehr nachhaltig stärken. Zudem besteht im Praxisteil die Möglichkeit auf individuelle Beschwerden gezielt einzugehen.

Hinweise
Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig - Alle sind willkommen.

Bitte beachtet die Feiertage und informiert Euch bei den Kursleiter*innen über eventuelle Termine, die nicht stattfinden. Uns bekannte Termine findet Ihr, wenn ihr in der Tabelle auf den Zeitraum klickt.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
40701[01] AnleitungskursDo18:15-19:45Kursraum 1 im Gebäude F - Campus Treskowallee11.04.-18.07.Klaus Schleinitz
21/ 23/ 26/ 33 €
21 EUR
für Studierende der koop. Hochschulen, Schüler, Azubis

23 EUR
für Studierende anderer Hochschulen

26 EUR
für Beschäftigte, HTW-Alumni

33 EUR
für Externe