Aikido - Kampfkunst und Selbstverteidigung
verantwortlich: Heike Straach

Aikido ist eine japanische Kampfkunst und zielt darauf ab, Angriffe zu neutralisieren, Angriffe abzuwehren und unschädlich zu machen. Dabei nutzt man die Angriffsenergie des Gegners zum eigenen Vorteil. Das endet mit einem Wurf, einem Festhaltegriff oder zu-Boden-bringen des Gegenübers. Die Bewegungen sind effektiv und harmonisch.

Aikido integriert Selbstbehauptung, Selbstschutz und Selbstverteidigung auf einzigartige Art und Weise. Regelmäßiges Training verbessert zusätzlich die körperliche Fitness, die Koordination und die Flexibilität.

Kursinhalte
Man erhält einen Einblick in die Grundlagen dieser Kampfkunst. Durch die Fallschule erlernt man kontrolliert zu stürzen, sicher zu landen und wieder aktionsbereit aufzustehen. Es werden verschiedene Selbstverteidigungstechniken vermittelt, die Angriffe umlenken und unter Kontrolle bringen sollen. Ebenso enthält der Kurs Übungen zur Einheit von Geist und Körper: Sie schulen Dein Gefühl für Raum und sichere Distanz und lassen Dich so Gefahrenpotentiale klarer wahrnehmen. Achtsamkeit im Alltag ergibt sich daraus wie von selbst. Neben Körperbeherrschung wird vermittelt, wie man sich aufrecht und entspannt in kritischen Situationen bewegt.

Dieser Kurs wendet sich an Anfängerinnen und Anfänger. Du lernst nicht nur die körperlichen und geistigen Grundlagen kennen und anzuwenden, sondern auch die Integration ins Alltagsverhalten.

Voraussetzungen
Keine – alle sind willkommen!

Hinweise
Ein Aikido-, Judo- oder Karateanzug ist vorteilhaft, aber nicht Voraussetzung.
Das Training findet barfuß auf Matten statt.

Bitte beachtet die Feiertage und informiert Euch bei den Kursleiter*innen über eventuelle Termine, die nicht stattfinden. Uns bekannte Termine findet Ihr, wenn ihr in der Tabelle auf den Zeitraum klickt.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30203[01] AnleitungskursMi19:00-20:25Ballspielhalle im Gebäude F - Campus Treskowallee10.04.-17.07.Roland Klimpel
21/ 23/ 26/ 33 €
21 EUR
für Studierende der koop. Hochschulen, Schüler, Azubis

23 EUR
für Studierende anderer Hochschulen

26 EUR
für Beschäftigte, HTW-Alumni

33 EUR
für Externe
gesperrt